Kurse

Sie möchten Stoffe für Ihre Quilts selber gestalten und Sie möchten etwas Neues ausprobieren?

In den letzten Jahren habe ich zahlreiche Arbeiten in den unterschiedlichsten Techniken und mit verschiedenen Materialien angefertigt und national als auch international ausgestellt. Gerne zeige ich Ihnen meine Arbeitsweisen.

 

Alle Kurse sind für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet, da wir in einer kleinen Gruppe arbeiten und ich individuell unterstützen kann.

 

 

 

 

Von der Idee zum fertigen textilen Kunstwerk

 

Ein Workshop nicht nur für Kunstinteressierte sondern auch für alle, die Spaß an selbstdesignter Mode haben

 

Färben, Drucken, Malen. Nur drei Möglichkeiten um mit MX-Farben (Procion)Stoffe zu gestalten. Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen der Monoprint und die Weiterverarbeitung unter anderem mit Druckstöcken und Schablonen. Maschinen- und Handstiche vervollständigen die gefärbten Stoffe zu kleinen textilen Kunstwerken.  Der Workshop ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet, da in einer kleinen Gruppe arbeitet wird und jeder Teilnehmer individuell unterstützt werden kann.

 

14. und 15. September 2019 jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr

Kunstkapelle Hemer, Kantstraße 42, 58675 Hemer

 

 

 

Seminarkosten 140€ plus Materialkosten 10€

 

 Kontakt

 

 

 

In Zusammenarbeit mit der VHS Menden-Hemer-Balve finden im Wintersemester zwei Kurse im Sauerlandpark Hemer statt.

 

 

Kreatives Spiel mit Nadel und Faden

In diesem Kurs dreht sich alles um wasserlösliche Folie oder Vlies. Mit diesem Material eröffnen sich neue Möglichkeiten der Oberflächengestaltung. Stoffstückchen und Fäden, Hand- und Maschinenstiche   -  ein kreatives Spiel mit Nadel und Faden. Der Workshop ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet, da in einer kleinen Gruppe arbeitet wird und jeder Teilnehmer individuell unterstützt werden kann.

Seminarkosten 70€

 

9.11.2019 von 10:00 bis 17:00 Uhr

Sauerlandpark Hemer Raum 122 

 

Anmeldungen bei der VHS Menden-Hemer-Balve oder Gabi Heimann Kontakt

 

 

 

Von der Idee zum fertigen textilen Kunstwerk

 

Ein Workshop nicht nur für Kunstinteressierte sondern auch für alle, die Spaß an selbstdesignter Mode haben

 

Färben, Drucken, Malen. Nur drei Möglichkeiten um mit MX-Farben (Procion)Stoffe zu gestalten. Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen der Monoprint und die Weiterverarbeitung unter anderem mit Druckstöcken und Schablonen. Maschinen- und Handstiche vervollständigen die gefärbten Stoffe zu kleinen textilen Kunstwerken. Der Workshop ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet, da in einer kleinen Gruppe arbeitet wird und jeder Teilnehmer individuell unterstützt werden kann. 

Seminarkosten 140€

 

18. und 19. Januar 2020 jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr

Sauerlandpark Hemer Raum 122

 

Anmeldungen bei der VHS Menden-Hemer-Balve oder Gabi Heimann Kontakt

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gabi Heimann